Aktuelles

Neue CD-ROM namens „Alpha"

Die Firma delta labs software hat jetzt im Rahmen der „Whiteline CD Series“ ihre erste CD-ROM namens „Alpha“ vorgelegt. Auf knapp 450 MB findet sich unter anderem die komplette DL-Serie (ausgesuchte PD- und Sharewareprogramme in neuster Version), ca. 500 Calamus-Fonts, ca. 300 GDOS-Fonts, 200 Signum-Fonts, 500 True-Type- und Speedo-Fonts, Linux 68k, eine Spielesammlung mit neuen Games und Spieleklassikern, neue Crazy-Sounds, Animationen (FLI & MPE ), die kompletten TeX-Systeme, ein Hypertextsystem, Lern- und Musikprogramme sowie zusätzlich 4 registrierte Vollversionen aus der Whiteline Soft Series, namens BoxKite, Poison, Kundendirektor und Before Dawn. Die CD kostet als Einführungspreis bis zum 15.11.1994 DM 79.-. Die offizielle Markteinführung findet auf der ProTOS Ende November statt.

Golden-Island im Vertrieb bei WBW-Service Willi B. Werk

Das Falcon030-Spiel „Golden-Island“ wird ab sofort in der neusten Version von der Firma „WBW-Service Willi B. Werk“ vertrieben. Bei diesem Denk- und Geschicklichkeitsspiel soll der Spieler einen Zug durch ein Schienennetz steuern und dabei sämtliche Goldstücke einsammeln, die von Goldräubern dort verteilt worden sind. Viele Hindernisse, Überraschungen usw., sowie ein sehr komplexes Schienensystem gestalten dieses Spiel als recht abwechslungsreich. „Golden-Island“ läuft mit 256 Farben in hoher Auflösung. Zum Spielen wird z.Z. ein VGA-Monitor benötigt. Da „Golden-Island“ ständig weiterentwickelt wird, können Updates für nur DM 5.- inkl. Versandkosten nachbestellt werden. Golden Island kostet DM 59.- bzw. DM 106.- inklusive einem original Jaguar-Joypad.

Neue CD-ROM von MX-Software, Alexander Schütz

Die CD-ROM "DTP Grafiken" enthält 760 Grafiken. Themenbereiche sind u.a. 'Design Studio 'la la Carte"', Rahmen Vol. 1-5, 'Snow-Time', AAC "Card Art", AAC "Aufmacher"... Die Grafiken werden überwiegend (außer AAC) in den Formaten "EPS", "CVG", "PCX", "IMG" zur Verfügung gestellt. Da alle Grafiken, außer denen der AAC-Serie, als Vektor-Grafiken geliefert werden und zudem sehr anspruchsvoll und fehlerfrei bearbeitet wurden, ist diese CD-ROM auch für den professionellen Einsatz geeignet. Das Paket wird inklusive einem umfangreichen, gedruckten Handbuch ausgeliefert und kostet DM 89.-. "DTP Grafiken 2" ist die hervorragende Fortsetzung zur o.g. CD-ROM: Wieder befinden sich mehrere hundert Grafiken auf der Silberscheibe. Themenbereich sind u.a.: "Alte Werbegrafik", "Coupons", Ornamentrahmen "Schmuckrahmen", "Card de Luxe"..... Ebenso wie bei der ersten CD-ROM wird ein umfangreiches Handbuch mitgeliefert. Der Preis für die "DTP Grafiken 2" beträgt DM 89. .

Schließlich wird eine CD-ROM namens "Initiale" angeboten. Hierauf befinden sich 40 schöne Initialsätze in den Formaten IMG "PCX" und "TIF". Diese komplexen und qualitativ hochwertigen Initiale eignen sich besonders für den Einsatz im Buchdruck, sind aber ebenso für Hobby-Anwender gebrauchbar.

Für diejenigen Anwender, die noch nicht über ein CD ROM Laufwerk verfügen, werden diverse Font- und Grafikpakete auf Disk angeboten, die ebenso wie ihre "großen Brüder" mit gedruckten Heften geliefert werden.

Neues von Script + Jaguar-Distribution für Deutschland

Ab November 1994 ist die Version 4.0 der beliebten Textverarbeitung Script erhältlich. Die neue Version enthält u.a. Spaltensatz, die Unterstützung von Speedo 5.x uvm. Außerdem hat die Firma PAGEDOWN die Distribution der 64-bit Konsole Jaguar für Deutschland, Österreich und der Schweiz übernommen. Projektleiter Bernd Schelper ist ab sofort für die Betreuung der Händler und Endkunden im Bereich Jaguar zuständig und sorgt dafür, dass schnellstens viele Spiele auf den deutschsprachigen Markt kommen. Außerdem werden in Kürze alle Händler mit einer Werbeausstattung versorgt.

JAnE: Neuer LowCost-Texteditor

Aus der Whiteline Soft Series gibt es außerdem eine neue Textverarbeitung für den LowCost-Markt: JANE, so der Name dieses Editors, bietet umfangreiche Werkzeuge und spricht somit sowohl Programmierer als auch Viel- und Gelegenheitsschreiber an.

Es läuft als saubere GEM-Anwendung problemlos unter MultiTOS und MagiC, arbeitet mir GDOS und SPEEDO-Unterstützung für Bildschirm und Drucker. Besondere Features sind u.a. die komfortable Such- / Ersetzfunktion mit regulären Ausdrücken und „komplexes Ersetzen“, und die leistungsfähige Makrosprache SCEleton. Zum Lieferumfang gehören 2 Handbücher (u.a. für SCEleton). JANE ist bei sämtlichen Whiteline-Händlern für den Preis von DM 79.- erhältlich.

Neue Atari-CD in Vorbereitung - Beiträge erwünscht!

Das Ingenieurbüro Praefke (PCB-Scooter) bereitet zur Zeit eine Atari-CD vor. Diese CD wird über 600 MB komprimierte Programme und Dateien enthalten und dadurch die CD- Kapazität optimal ausnutzen. Ein speziell für diese CD entwickeltes GEM-Utility hilft die Programme zu nutzen. Außerdem werden Dateibeschreibungen für Mailboxen vorhanden sein. Wer möchte, dass seine Programme (auch Demos) auf diese CD kommen, kann diese bis zum 25. November an folgende Adresse senden:

Neue CD zur Astronomie

Aus dem Hause Roth EDV gibt es eine neue CD zum Thema Astronomie: Sie enthält neben ca. 70 MB reiner Atari-Software noch ca. 100 MB Bilder (GIFs), 242 MB Daten (Stern- und Nebelkataloge) sowie 13 MB Textdateien, welche für Atari-Computer nutzbar sind. Die CD ist bei gut sortierten Fachhändlern (z.B. Ingenieurbüro Praefke (s.o.» sowie im Direktversand zu einem Preis von DM 98.- erhältlich bei:

APEX MEDIA, Grafikgigant von COMPO

APEX MEDIA ist eines der wenigen, nicht audioversierten Programme, welches konsequent die Video-Fähigkeiten des Falcon030 ausnutzt. Durch die Unterstützung des DSP wird selbst das Zuschauen beim Morphing nicht langweilig...

Das Grafikprogramm enthält neben den normalen "Drawing-Tools" und der Möglichkeit, dutzende von Farbtönen direkt zu picken, Funktionen, die es ermöglichen, z.B. ein Werkzeug per Maus zu führen, gleichzeitig den ZOOM zu verändern und das Werkzeug über den gesamten Bildbereich zu bewegen. Die Videoauflösungen sind von 320 x 200 bis 640 x 400 in den Standardauflösungen darstellbar. Die Größe des Bildbereiches ist jedoch bis 1024 x 2048 nutzbar.

Neben der Möglichkeit FLC-, FLI- und FLX-Animationen zu laden, beherrscht APEX MEDIA auch das Morphen in vielfältigen Formen. Außerdem sind Retain-, Discard- und Distortion-Modes vorhanden. Durch die vielfältigen Kombinationsmöglichkeiten verspricht das Programm ein Novum auf dem Bereich der Bildverarbeitung zu werden. Der Preis für die Vollversion beträgt DM 299.-

Neue CDs vom Software Service Seidel

Gleich zwei neue CD-ROMs für ATARI-Computer kommen aus dem besagten Hause: "Bingo" ist eine aktuelle PD- und Shareware-Produktion mit ca. 400 MByte an interessanten Programmen aus sämtlichen Bereichen. Als Bonus ist eine Vollversion des universellen Lexikon-Systems „Unilex“ aus dem Hause „konTRAST- Software“ enthalten. Die CD kostet komplett DM 59.-.

Das „Background Kit I“ ist für Grafik- und DTP-Anwender gedacht. Die CD-ROM enthält ca. 600 Mbyte Hintergrundgrafiken und Texturen im TIF-Format. Alle Grafiken wurden bereits aufgearbeitet und liegen gebrauchsfähig sowohl als True-Color- als auch als Halbton-Grafiken vor.

Außerdem befinden sich viele nützliche Programme rund um EBV und DTP sowie Dateiviewer auf der CD-ROM. Zum Lieferumfang gehört ebenso das ca. 30-seitige Booklet, in dem sämtliche auf der CD befindliche Grafiken abgebildet sind. Das „Background-Kit 1“ kostet DM 69.-.

Whiteline Soft Series

Die Whiteline-Händlerkooperative hat im Rahmen der "Whiteline Soft Series" wieder einige neue registrierte Vollversionen ausgesuchter Sharewareprogramme und neue LowCost-Programme aufgenommen. Erhältlich sind neben den bisher vertriebenen Programmen (wie z.B. Kandinsky, Before Dawn, BoxKite, Everest, Idealist usw.) inzwischen auch der Grafikkonverter GemView, das universelle Lernprogramm Cesal, das Zeichenprogramm PAD 2.6, die Fakturierung Kundendirektor Plus 4.0 und das Linux 68K-Paket.

Alle Programme werden mit gedruckten Handbüchern in einem einheitlichen Whitline-Erscheinungsbild mit hohem Wiedererkennungswert ausgeliefert.

Autoren, die interessiert sind ihre Programme über die "Whiteline Soft Series" vertreiben zu lassen, können sich an delta labs wenden . Händler, die die Programme der Whiteline Soft Series vertreiben wollen bzw. Whiteline- Händler werden wollen, wenden sich ebenso an folgende Adresse:

COMPOnium für ST(E), TT und Falcon030

COMPOnium ist ein Programm zum Komponieren eigener Musikstücke. Hierbei werden sämtliche ATARI-Rechner unterstützt, wobei die Soundfähigkeiten des Falcon030 herausragen.

Bei diesem Musikprogramm ist der Anwender nicht auf zusätzliche Eingabe-Hardware angewiesen. Das gesamte System ist auf den Einsatz verschiedener Pattern, die wiederum zu einem Gesamtwerk zusammengesetzt werden können, abgestimmt. Ein Instrumentenwechel mitten im Part ist ebenso möglich, wie das Transponieren eines Jingles, da einzelne Spuren nicht auf bestimmte Stimmen beschränkt sind.

Das Kompositions-Programm kostet DM 149.- und ist erhältlich bei COMPO Software.

LINUX-Betriebssystem nun erhältlich

Linux, die UniX-Portierung für ATARI-Rechner mit 030-/040-Prozessoren wird nun ausgeliefert. Die komplette UniX-Distribution wird auf 20 HD- Disketten inklusive eines vollständigen Betriebssystem-Kernel, der grafischen Oberfläche X11, einem UniX-Text, vielen Tools und einer speziellen Installations-Shell (letztere ist nur bei der Whiteline-Distribution enthalten) ausgeliefert. Zum Paket gehört ein LinuX-Handbuch im ASCII-Format sowie eine gedruckte Installations-Anleitung. Das Komplettpaket wird zu einem Preis von DM 98.- vertrieben. Eine erweiterte Distribution als 68K CD-ROM ist in Vorbereitung.

Postleitzahlen ACC

Inzwischen liegt die überarbeitete Version 3.5 des elektronischen Postleitzahlenbuches als Accessory oder Programm vor Enthalten sind u.a ein Straßenverzeichnis, das Bankleitzahlenverzeichnis, die Verarbeitung von Postfächern usw. Die Software läuft auf allen ATARI-Rechnern ab 1 MB Ram + Festplatte und kostet DM 59.-.

GE-Soft Eagle nun erhältlich

Wie wir uns auf der Atari Leistungschau Freiburg haben überzeugen können, ist der GE-Soft Eagle nun erhältlich. Hierbei handelt es sich aber nicht um einen kompletten Rechner, da GE-Soft ein "Recycling- System" bevorzugt: Der Käufer erhält "lediglich" das Mainboard mit der notwendigen Peripherie. Disketten- und CD-ROM-Laufwerke, Festplatten und Gehäuse können beliebig zusammengestellt werden. Sollte man also noch ältere Rechner zum "ausschlachten" zur Verfügung haben, so ist dies nur vorteilhaft.

Der gesamte Rechner basiert auf einem eigenen Karten- und Slotsystem. Sogar die CPU befindet sich auf einer eigenen Karte. D.h., dass der Eagle jederzeit aufgerüstet werden kann.

Zunächst erhält der Kunde eine 68030-Karte. In wenigen Monaten wird es aber ein kostenloses Upgrade auf den 68040er geben.

Features

Garantie: 1 Jahr auf alle nicht mechanischen Teile. Preis: DM 3498.- inkl. Ust. und 68040 mit 64-Mhz.

Neues Beschleunigerkonzept von Comtex

Mit einem neuen Konzept beim Vertrieb von Beschleunigern schickt die Firma Comtex einen 36 Mhz-Beschleuniger für den Falcon030 ins Rennen:

Der Einbau von höher als 32 MHz getakteten Falcon-Beschleunigern erweist sich normalerweise als recht schwierig. Das ist darauf zurückzuführen, dass nicht selten Kenntnisse über die Falcon-Hardware sowie Löterfahrungen gefragt sind. Im schlimmsten Falle kann das Werk eines Amateurs zur Zerstörung des kostbaren Gerätes führen. Um Einbau- und eventuelle Reparaturkosten zu verhindern, verkauft die Firma Comtex den Skunk 36 nur noch komplett mit dem Einbau. Dafür stehen außer Comtex selbst, auch einige Fachwerkstätten zur Verfügung. Der Skunk 36 kostet mit Einbau und anschließendem Testlauf sowie einem halben Jahr Garantie DM 498.-.

Die Leistungsdaten in MHz (in Klammern Originalwerte):

CPU Takt: 9/ 18/ 36 schaltbar (1 6)
FPU Takt: 36/ 50 wahlweise (16)
DSP-Takt: 50 (32)
Blitter Takt: 9/ 18 (16)
RAM/ BUS Takt: 18 (16)
IKBT: 4/ 4,434 (4)

Gembench 3.10: Im Durchschnitt 178 % zum Original-Falcon und 119.5 zum TT o. Fastram. Quickindex: 2.2

Sobald uns ein Testgerät vorliegt, werden wir dieses vollständig präsentieren.

Letzte Meldung

Aus dem Hause "Heyer & Neumann" wird vermeldet, dass schon bald eine neue ATARI CD-ROM vertrieben wird. Diese CD- ROM enthält ca. 1.9 Gigabyte gepackter, aktueller Software. Der Preis für diese CD-ROM beträgt nur DM 69.-! Genauere Informationen erhalten Sie in der nächsten Ausgabe der ATARI- Inside.

Atari Outside

TOP 10 im PC-Verkauf Verkauf im 1. Quartal 1994

Hersteller  Stückzahl   Anteil in
Vobis   77094   10
Escom   66150   8
Siemens- Nixdorf    56957   7
Compaq  52550   7
IBM 52500   7
Commodore*  41850   5
Peacock 41500   5
Apple   41000   5
Actebis 40852   5
Hewlett-Packard 34400   4
* in Konkurs

Nachdem ATARI im Jahre 1992 noch auf Platz 9 dieser Statistik geführt wurde, so ist die Marktrelevanz in diesem Jahr eher unbedeutend.

Tatsache ist aber, dass nicht nur die Anzahl der Neuverkäufe eines Computers für die Marktpräsenz und Zukunft einer Marke spricht. Viel wichtiger ist, dass für bereits verkaufte Geräte ein ständiger Fluß an Neuentwicklungen garantiert wird. Derzeit kann der ATARI-Markt diesbezüglich eine positive Tendenz aufweisen.

Auffällig ist aber auch, dass Apple längst nicht die Verkaufszahlen und somit die Verbreitung erreicht, wie es den Anschein haben mag. Somit bleibt also immer noch fraglich, ob die Lösung vom Fachhändlernetz, hin zum Konsumermarkt effektiv gewesen ist.

HP senkt Preise

Hewlett-Packard hat den Preis für seinen PS-fähigen Tintenstrahler 1200C/PS gesenkt. Außerdem wurden einige Details verbessert (z.B. ein Warnmechanismus für leere Tintenpatronen). Zur besseren Farbwiedergabe erhielt der 1200C/PS die bereits von 560c bekannte Colorsmart-Technologie. Das Gerät kostet ca. 5100 DM mit Postscript Level 2 und 4MB Ram on board.

Novell Stellenabbau

Die durch Netzwerk/Hard- und Software bekannte Firma Novell hat im Quartal 3/94 einen Verlust von 4 Millionen Dollar gemeldet. Ein Personalabbau von 1700 Stellen ist in den nächsten sechs Monaten geplant.

Windows als Warenzeichen

Windows ist in den USA jetzt ein geschütztes Warenzeichen. Es fragt sich nur, wann Mr Bill Gates den Umweltengel oder den grünen Punkt beantragt!

PowerMac Preise gesenkt

Die PowerMac Preise sind 10-20% heruntergesetzt worden. Grund: Ende des Jahres wird eine neue PowerMac Reihe mit erhöhten Taktraten (ca. 100 MHz) herauskommen. Außerdem: Seit Mitte September ist das System 7.5 für Apple Macintosh als Update/Upgrade oder komplett erhältlich.

Otto auf CD

Das Versandhaus Otto, bietet seinen Katalog nun auch auf CD-ROM an. Voraussetzung:Sie besitzen einen PC mit Windows. Hier können Sie mittels Stichwörtern und Indexlisten die gewünschten Seiten finden. Videofilme und Begrüßungsworte vom Topmodell Cindy Crawford gehören ebenso dazu, wie automatische Bestellungen per DATEX-J (BTX).



Links

Copyright-Bestimmungen: siehe Über diese Seite
Classic Computer Magazines
[ Join Now | Ring Hub | Random | << Prev | Next >> ]