Jaguar: Dragon

Bei Dragon handelt es sich um das bereits auf dem Mega Drive bekannte Kampfsportspiel Dragon - The Bruce Lee Story. Um es gleich vorweg zu nehmen, bis auf die Grafik hat sich gegenüber den Versionen auf anderen Systemen nichts geändert. Der Sound ist durchschnittlich, die Grafik in mindestens 32.000 Farben zu bewundern. Es gibt verschiedene Spielmodi: Ein Spieler gegen den Computer bzw. gegen einen zweiten menschlichen Gegner oder zwei menschliche Spieler gegen einen Computergegner. Der Einspielermodus ist nochmals unterteilt in den normalen Kampfmodus und dem sogenannten Storygame. Im Storygame durchspielt man die gesamte Lebensgeschichte Bruce Lees mit dem von ihm in seinem kurzen Leben besuchten Kampfsportstätten. Jeder Spieler besitzt eine bestimmte Menge an Angriffsenergie, die sich bei gegnerischen Treffern verringert. Jade erfolgreiche Attacke gibt entsprechende Punkte auf dem Scoreboard. Wahrend des Spiels tauchen gelegentlich YingYang Symbole auf, die man auf jeden Fell versuchen sollte einzusammeln. Je mehr von ihnen gesammelt werden, desto bessere Schläge und Kampftechniken erlernt man. Nach einiger Zeit bekommt man z.B. Schlagstöcke, deren Wucht einen Gegner schon nach zwei Schlägen niederstrecken kann. Die Zahl der möglichen Schläge ist sehr umfangreich, trotzdem verliert man nicht den Überblick über die Tastenkombinationen. Im Gegenteil: schon nach kurzer Zeit beherrscht man die Schläge und kann sich voll und ganz auf den Gegner konzentrieren. Dies wird dadurch erreicht, dass gleiche Tastenkombinationen unterschiedliche Schläge bewirken, je nachdem ob man direkt vor dem Gegner steht, sich in unmittelbarer Nähe oder weit von ihm entfernt befindet.

Fazit

Dragon - the Bruce Lee Story ist ein überdurchschnittliches Spiel, welches selbst mich überzeugt hat, obwohl ich bis dahin kein Freund dieses Spielgenres war. Die Musik ist dem Spiel entsprechend passend, aber nicht herausragend. Die Grafik ist detailliert und farbenfroh. Parallaxscrolling vermittelt eine gewisse Dreidimensionalität der Spielfläche. Dragon ist sicherlich die friedliche Alternative zu den sonst so gewaltverherrlichenden Kampfsportspielen. Für alle Fans solcher Spiele bleibt eigentlich nur eines: Kaufen!



Links

Copyright-Bestimmungen: siehe Über diese Seite
Classic Computer Magazines
[ Join Now | Ring Hub | Random | << Prev | Next >> ]