Aktuelles

Eddie, der neue Calamus-Texteditor ist da!

Die Fa. adequate Systems hat einen neuen Texteditor für Calamus S und SL entwickelt. Der Texteditor Eddie fügt sich nahtlos als Modul in die Layout-Umgebung ein und bearbeitet Texte aus dem Layout in separaten Fenstern. Beim flüssigen Arbeiten bei der Texterfassung, beim Korrekturlesen oder bei typografischen Eingaben arbeitet Eddie einwandfrei. Alle Satzinformationen von Calamus können bearbeitet werden und ein leistungsfähiger Undo - Recorder sorgt für schnelles Korrigieren einer fehlerhaften Änderung. Die Möglichkeit mehrere Such- und Ersatzaktionen gleichzeitig laufen zu lassen, sowie flexible Such- und Ersatzwildcards ermöglichen ein effektives Arbeiten. Eddie kostet 250.- DM

Informationen bei ihrem Händler oder:
adequate Systems GmbH
Brauereistr. 2
67549 Worms


LINUX 68k-CD(R)

Delta Labs Media liefert inzwischen nach der Veröffentlichung der HD-Disk-Pakete des Unix- Clones Linux für Atari Rechner eine multisessionfähige CD-ROM aus. Alle Nutzer eines Atari Rechners mit 68030/68040 Prozessor sowie einem Coprozessor haben damit die Möglichkeit, eine Unix Umgebung mit der grafischen Benutzeroberfläche X11 Release 6 zu nutzen. Inzwischen wurde das Linux 68K auch an PAK/3, Medusa und Eagle angepasst. Durch die Auslieferung auf der CD-ROM wird ein komfortabler Update-Service angeboten. Außerdem bietet Delta Labs Media einen Umtausch-Service des 40 HD Diskpaketes gegen eine CD-ROM an.
In diesem Zusammenhang muss darauf hingewiesen werden, dass eine Anschaffung des Tool- Paketes von Hard & Soft empfohlen wird, da offensichtlich nur diese CD-Tools mit multisessionfähigen CD-ROMs zurecht kommen. Die CD-ROM ist zum Preis von 98. DM erhältlich. Besitzer der HD-Disk-Distribution, die keinen Umtausch wünschen, können die Disk zum Update-Preis von 45.-DM erhalten.


Bilddatenbank "PARC" nun auch auf MagicMac

Auf der Büfa 95 in Freiburg zum ersten mal vorgeführt wurde PARC, die seit 1989 im professionellen Bereich bekannte Bild-datenbank nun auch auf MagiCMac. Besonders als Hintergrundprogramm ließ sich PARC auf Mac neben DTP-Anwendungen erfolgreich einsetzen. Ist dies zwar schon ab 8 MB RAM möglich, sind neben Paralleleinsatz 16 MB empfehlenswert. Von dieser PARC-Version 2.7, die neben JPEG und TIFF auch GIF, IMG, PIC, NEO und andere Formate beherrscht, ist auch eine voll funktionsfähige Demoversion erhältlich. Die Video-Digitalisierfunktionen bleiben vorerst jedoch noch der Atari-Plattform vorbehalten.
Bezug:
Wissenschaft & Medizin
W. Laass
Neumattenstr. 12
79102 Freiburg
Preis 198.- DM


Atari Days in Turin

AM 1O.-12. Nov. findet in Turin eine ATARI-Messe statt. Gezeigt werden interessante Produkte, wie zum Beispiel Medusa 68060, Eagle mit 68040, Neues Falcon Multiboard FX, Falcon MK II und MK I, Workshops, Internet Im-king, News online, World wide web.

Information:
Atari Days Manuela Esterni

Veranstalter:
EmmeSoft i0144 Torino Via
S.Donato 49


Wir sind umgezogen!

Der Falke Verlag, Herausgeber der ATARI-Inside, ist nun erfolgreich in die neuen Büroräume eingezogen. Durch eine verbesserte Logistik ist es uns möglich, Verzögerungen bei Versandangelegenheiten jeglicher Art zu vermeiden.
In Punkto Anschrift bitten wir sie, Ihre Post vorerst an unsere alte Adresse zu senden.



Links

Copyright-Bestimmungen: siehe Über diese Seite
Classic Computer Magazines
[ Join Now | Ring Hub | Random | << Prev | Next >> ]