Victory Road - Ballerei in Ägypten


Eine neue Automatenumsetzung ist für den ST erhältlich. "Victory Road" versetzt Sie in das ferne Ägypten. Dort müssenv Sie sich durch diverse Screens schießen und dabei Monstern, Vampiren und fiesen Ungeheuern den Garaus machen. Sie laufen bei vertikalem Scrolling auf Straßen (die eher wie Weltraumstationen aussehen) und durch Räume (z.B. in einer Pyramide). Man sieht das Geschehen aus der Vogelperspektive.

Betätigen Sie den Feuerknopf, schießt Ihre Waffe in die Richtung, in die Sie gerade laufen. Halten Sie den Knopf für längere Zeit gedrückt, wird eine Handgranate geworfen, die gleich mehrere Feinde auf einmal erledigt. Sind Sie am Ende eines Levels angekommen, erscheint ein Kraftfeld, das Sie in den nächsten Abschnitt befördert. Zwischendurch kann man Extrawaffen wie Flammenwerfer oder Panzerfäuste einsammeln. Am oberen Bildschirmrand sind der Punktestand und die Anzahl der verbleibenden Leben abzulesen.

Da das Spielprinzip recht einfach ist, habe ich bei der Bewertung besonders auf Grafik und Sound geachtet. Das Scrolling ist einigermaßen gelungen; es hoppelt nur etwas. Die Figuren sind zu klein und nicht detailliert genug. So kann man z.B. kaum erkennen, um wie viele Gegner es sich handelt. Der Sound ist äußerst schwach. Positiv fiel dagegen die Zwei-Spieler-Simultan-Option auf. Leider bringt "Victory Road" aber keinen frischen Wind in das Genre der Metzelspiele.

Victory Road (ST)

Hersteller: Imagine (Ocean)
Info: Ariolasoft



Links

Copyright-Bestimmungen: siehe Über diese Seite
Classic Computer Magazines
[ Join Now | Ring Hub | Random | << Prev | Next >> ]