Dragon Ninja: Unterhaftsame Prügelei

Sternenwerfende Ninjakämpfer, die ganz wild darauf sind, die Weltherrschaft an sich zu reißen, haben den Präsidenten der Vereinigten Staaten entführt. In der Rolle eines stahlharten, aber gerechten Ninjas sollen Sie nun den Politiker aus den Klauen dieser Wahnsinnigen befreien. Doch bis zu seinem Gefängnis ist es ein weiter und beschwerlicher Weg. Von -links und rechts stürmen asiatische Kämpfer auf Sie zu, treten, boxen und werfen mit Messern. Da sind schnelle Reaktionen gefragt. Sie müssen Ihr ganzes Geschick aufbringen, um die einzelnen Spielstufen zu meistern.

Hat man einige, Ninjas mit Karatetritten oder Boxhieben besiegt, kann man auch Extrawaffen einsammeln. Mit den Wurfmessern oder Schleuderwaffen lassen sich die Gegner dann gefahrlos überwältigen. Am Ende eines jeden Spielabschnitts wartet ein dickwanstiger Ninja. Hier muß man besonders viel Geschick aufbringen, um in den nächsten Level zu gelangen.

Auch Ninjas haben's eilig. Man muß sich also möglichst schnell durch einen Abschnitt kämpfen. Ist die Zeit nämlich erst einmal abgelaufen, heißt es Game over.

Soweit zum Spielverlauf. Er bietet eigentlich nichts Weltbewegendes. Alles schon mal dagewesen! Das Game macht aber trotzdem unheimlich viel Spaß. Dafür sorgt nicht zuletzt die Tatsache, daß sich zwei Spieler gleichzeitig mit den computergesteuerten Gegnern herumschlagen können. Für Fans von Prügelspielen stellt "Dragon Ninja" aber nur dann eine Bereicherung ihrer Software-Sammlung dar, wenn sie sich nicht an dem ruckeligen Scrolling stören.

Dragon Ninja (ST)
Hersteller: Ocean
Info: Ariolasoft



Links

Copyright-Bestimmungen: siehe Über diese Seite
Classic Computer Magazines
[ Join Now | Ring Hub | Random | << Prev | Next >> ]