Spielereien mit dem Betriebssystem

Eine ganze Reihe findiger Spectrum-Besitzer konnte dem erstaunlich absturzsicheren Betriebssystem ihres Rechners schon die verrücktesten Reaktionen entlocken, die in keinem Handbuch stehen. Hier möchte ich zwei Weitere vorstellen.

Beim Abspeichern von Programmen auf Cassette ärgert sich mancher darüber, daß der Bildspeicher gelöscht wird, so daß man nicht mehr sieht, ,was .man gerade ablegt. Hier ist es möglich, . das Betriebssystem elegant zu überlisten, indem man die Aufforderung "Start tape then press any key" mit CAPS- und SYMBOLSHIFT gleichzeitig beantwortet und dann irgendeine andere Taste drückt. Nun erscheint der SAVE-Befehl zusammen mit dem File-Namen in der Input-Zeile und bleibt dort während des gesamten Abspeichervorgangs stehen.

Auch der Kalkulator läßt sich recht einfach überlisten. Dann ergeben sich sehr interessante grafische Effekte von teilweise bestechender Schönheit. Geben Sie zum Beispiel folgende Zeile ein:

10 PLOT 128,0: DRAW 0,175, x*PI

Dabei muß es sich bei x um eine ungerade Zahl handeln, die beliebig groß sein darf. Das Ergebnis wird Sie überraschen. Ein besonders schönes Produkt erhält man mit dem Wert 201 für x.

Falls Sie glauben, sich bei Abarbeitung dieser Zeile noch im Basic zu befinden, wird Sie der Versuch, die BREAK-Taste zu drücken, schnell eines Besseren belehren. Ins Basic kehrt der Rechner erst nach etwa 20 Sekunden zurück. Die anderen Parameter sind beliebig veränderbar, solange ihr Produkt nicht außerhalb des Anzeigebereichs liegt. Für PI kann jede andere Funktion gewählt werden, was manchmal zu recht kuriosen Bildern führt. Dieser Mißbrauch des Kalkulatorstapels ist das kürzeste und interessanteste Zeichenprogramm, das ich kenne.
Durch Einstellen verschiedener Farben und/oder des OVER-1-Modus wird das Ganze noch interessanter. Auch das Mixen mehrerer solcher oder ähnlicher Zeilen ist natürlich möglich.
Udo Bartz



Links

Copyright-Bestimmungen: siehe Über diese Seite
Classic Computer Magazines
[ Join Now | Ring Hub | Random | << Prev | Next >> ]