The Race against Time (CPC)

Live Aid, Band Aid, Sport Aid — daß bei solchen Hilfsaktionen die Software-Branche nicht untätig herumsitzen darf, versteht sich von selbst. Die Softwarefirma Code Masters geht mit gutem Beispiel voran: Sie verzichtet bei »The Race against Time« auf den Gewinn. Der ganze Profit geht an »Sport Aid ’88«, die damit gegen den Hunger in der dritten Welt ankämpfen.

Dementsprechend sportlich ist auch die Handlung des Spiels: Man steuert den Läufer Omar Khalifa auf seiner Reise um die Welt. Omar entzündete 1986 in Afrika eine Fackel und lief quer durch Europa bis nach Amerika vor das UN-Gebäude. Genau das können Sie mit Ihrem Joystick vollziehen — allerdings ohne sich Blasen an den Füßen zu holen. Im Gegensatz zu dem sportlichen Vorbild haben Sie auch nur fünf Minuten Zeit, um in sechs Kontinenten eine Flagge zu hissen und das symbolische Feuer zu entzünden.

Die Kontinente sind durch ein Flugnetz verbunden, das der Athlet beliebig oft benutzen kann. Von Zeit zu Zeit stößt man auf Gegenstände, die man aufnehmen kann. Man braucht sie zur Lösung des Spiels: In London schüttet es, ein Regenschirm wäre hier sicher nützlich — doch der liegt in der Sahara. Also muß man durch die Wüste und den Schirm holen. Mit etwas Glück findet man Sanduhren, die dem Spieler weitere Minuten Spielzeit bringen.

Das Spiel ist speziell für Einsteiger gedacht. Es läßt sich gut steuern und verhältnismäßig einfach lösen, wenn man weiß, wo sich welcher Gegenstand befindet.

Die Grafik ist für einen CPC nicht berauschend, trotzdem bekommt man einiges von der Welt zu sehen. Den Kreml kann man genauso bewundern wie die Pyramiden in Gizeh.

Auch Rock-Star Peter Gabriel (»Sledgehammer«) steuerte seinen Teil zu dem Spiel bei: Sein Song »Games without frontiers« erschallt in einer gut adaptierten CPC-Version aus dem Lautsprecher. (al)

Happy-Empfehlung:

Schlichtes Action-Adventure für einen guten Zweck Ein nobler Zug, leider ein nur mittelmäßiges Spiel.

Erste Hilfe:


Anatol Locker



Links

Copyright-Bestimmungen: siehe Über diese Seite
Classic Computer Magazines
[ Join Now | Ring Hub | Random | << Prev | Next >> ]