Telesoftware: Kostenlose Software

Ein Grund mehr in Btx einzusteigen: Listings aus HAPPY-COMPUTER und 64'er können Sie über die Seiten von Markt&Technik kostenlos abrufen.


Ab sofort können Sie als Besitzer eines C 64 oder C 128 Software nicht nur abtippen, sondern sich die wichtigsten Programme auch ganz bequem per Btx in Ihren Computer laden. Die Übertragung ist denkbar einfach. Alles was Sie dazu brauchen, ist ein Btx-Zugang, der bei der Post acht Mark pro Monat kostet und eine Decoder-Software, wie sie Commodore in ihrem "Btx Modul IV' (Preis: etwa 450 Mark) anbietet.

Doch auch sonst lohnt sich Bildschirmtext, das Angebot wird immer vielfältiger. Online-Konferenzen wie "Life" (606060#) oder "Eden" (33033#), Computerclubs wie die Bayerische Hackerpost B.H.P (92049204#) oder der Chaos-Computer Club CCC (655321#) und Datenbank-Anbieter wie die Deutsche Presseagentur (*dpa#) machen Btx zu einem bunten Katalog aus Unterhaltung und Information.

Neu dabei ist jetzt der Markt & Technik-Btx-Service. Unter der Nummer *64064 # sind wir für Sie da.
Sobald Sie die Markt& Technik Leitseite *64064 # angewählt haben (Bild 1), bekommen Sie ein Menü mit allen Angeboten auf den Bildschirm Ihres C 64. Jetzt wählen Sie einfach den Punkt "Telesoftware" und geben den Dateinamen ein - alles andere funktioniert dann wie von selbst. Sie haben dabei die Wahl zwischen einer Programmauswahl der aktuellen Ausgaben von 64'er und HAPPY-COMPUTER, den letzten und sogar weiter zurückliegenden Ausgaben (diese dann allerdings nicht mehr überregional, sondern unter der Bereichsvorwahl 32). Telesoftware für andere Computer (Atari ST, Amiga und PC) folgen in Kürze.


Die Auswahl der angebotenen Programme richtet sich nach der Länge des Programms. Die längeren Programme sind per Btx abrufbar, kürzere Listings (wie Happy-Bonsais oder Tips & Tricks-Listings) werden nicht über Btx angeboten; da es ja kein Problem ist, ein kurzes Programm einzugeben.

Neben der Telesoftware können Sie auch die aktuellen oder weiter zurückliegenden Ausgaben aller Markt & Technik-Zeitschriften (sofern lieferbar) bestellen. Die Zeitschriften werden dann durch die Post zugestellt. Aber nicht nur Zeitschriften, sondern auch Programmservice-Disketten können Sie nun über Btx ordern. Das Angebot wird durch einen kostenlosen Bestellservice für Buch- und Softwarekataloge abgerundet. Und wenn Sie dann in einem dieser Kataloge ein Buch gefunden haben, das Sie gerne hätten, können Sie es wiederum direkt über Btx bestellen.


Haben Sie eine Frage oder ein Problem, das möglichst schnell gelöst werden muß? Über eine Antwortseite können Sie uns schreiben, wenn Sie Fragen zu einem Artikel haben, wenn Sie Genaueres über Bücher oder Software wissen wollen oder wenn Sie uns nur einfach mal Ihre Meinung zu einem Thema sagen wollen. Um Ihre Anfrage auch möglichst schnell beantworten zu können, sollten Sie in Ihrer Mitteilung immer genau schreiben, an wen oder an welche Abteilung Sie Ihre Mitteilung richten. Sie erhalten dann bald über die gelbe Post eine Antwort (eine Beantwortung Ihrer Fragen über Btx ist aus organisatorischen Gründen leider zur Zeit noch nicht möglich). Natürlich würden wir uns auch sehr darüber freuen, wenn Sie uns Ihre Meinung zu unserem neuen Service mitteilen. Dabei können Sie natürlich auch jede Menge Verbesserungsvorschläge und Anregungen geben. Beachten Sie dabei aber, daß der Btx-Service von Markt&Technik bewußt so ausgelegt ist, daß wenig Grafiken übertragen werden müssen und der Bildschirmaufbau schnell vonstatten geht.

Arnd Wängler/jg



Links

Copyright-Bestimmungen: siehe Über diese Seite
Classic Computer Magazines
[ Join Now | Ring Hub | Random | << Prev | Next >> ]