Buchvorstellung: GFA Basic für Einsteiger

Man mußte nicht lange warten, bis nach dem Erscheinen der GFA Basic Version 3.0 die ersten Bücher auf dafür auf den Markt kamen.

Eines kommt aus dem Hause Data Becker und trägt den Namen 'GFA Basic für Einsteiger'. Für 29 DM erhält man ein ca. 250 seitiges Buch indem der Autor Hans-Jörg Schumann den Einsteiger die Programmiersprache GFA Basic näher bringen will. Das Buch ist in vier Teile gegliedert. Teil 1 bringt eine Einführung in GFA Basic. Hier wird erklärt wie man eine Sicherheitskopie anfertigt, wie man das GFA Basich startet, Editor und Menuleiste handhabt, ein Frage-Antwort- Programm programmiert, und allgemeines über GFA Basic.

Teil 2 steigt dann ins GFA Basic-Grundwissen ein. Man erfährt etwas über Sprünge, Wiederholungen, vom Umgang mit Daten, Prozeduren, Funktionen und der Grafik- & Soundprogrammierung. Der dritte Teil, der als 'GFA Basic für Aufsteiger' betitelt ist, dreht sich hauptsächlich um die Programmierung eines Datenbankprogrammes. Der vierte und letzte Teil des Buches beinhaltet eine Übersicht über die GFA Befehle die in diesem Buch beschrieben wurden, Tips zur Vermeidung von Fehlern und erklärt wie man sie alten GFA-Programmen (V1.0 & 2.0) an die Version 3.0 anpaßt. Außer der alphabetischen Übersicht existiert eine nach Themengebieten aufgebaute Befehlübersicht. Abschließend ist zu sagen, daß das Buch wirklich nur für Einsteiger empfehlenswert ist. Wer schon Basickenntnisse hat, ist mit einem anderen Buch besser bedient.

AR



Links

Copyright-Bestimmungen: siehe Über diese Seite
Classic Computer Magazines
[ Join Now | Ring Hub | Random | << Prev | Next >> ]