Operation Stealth

Hersteller: Ocean
Preis: 65 DM
Besonderheit: Demotest

Operation Stealth ist das Nachfolgeadventure von FUTURE WARS Time Travellers. In diesem Adventure schlüpfen Sie in die Rolle vom Supergeheimagenten James Glare, der vom Präsidenten den Auftrag erhält den gestohlenen Stealth Bomber wiederzufinden. Das Spiel ist eine nette Parodie auf die James Bond Filme, die viele Gags bereithält.

Wie bei Future Wars gibt es keinen Parser, man kann die Befehle an einer Befehlsliste auswählen. Immer mehr Adventures benutzen diese Spielerschnittstelle. Da scheint es, als ob die guten Magnetic Scrolls Adventures out sind. Doch weiter mit Operartion Stealth. Die sehr gute Grafik ist animiert und man sieht am Bildshirm wie James ihre Befehle ausführt und sich die anderen Charaktere im Spiel verhalten. Das Spiel ist auch mit recht guten Sound untermalt, man kann aber auch wahlweise einen Synthesizer anschließen. Die Musikqualität wird dadurch natürlich gesteigert.

Das Spiel sieht sehr vielversprechend aus, und wird auch bald er- scheinen.

GRAFIK: 76
SOUND: 69
HITPOINTS: ?

PS: Kurz mal etwas algemeines zu den Spieletests. Bei manchen Vorab- und Demoversionen, kann man über manche Parts nichts aussagen. Wenn eine Note deswegen nicht festgestellt werden konnte, steht hier ein Fragezeichen.



Links

Copyright-Bestimmungen: siehe Über diese Seite
Classic Computer Magazines
[ Join Now | Ring Hub | Random | << Prev | Next >> ]