Vaxine

Name: Vaxine
Hersteller: Ocean Software
Preis: 60-70 DM
Features: gute farbenfrohe und schnelle 3D-Grafik

Unglaublich, was die Programmierertruppe 'Assembly Line' in letzter Zeit auf den Markt bringt. Massig Spiele und jedes ein Hit ! Das neueste der Assembly Line ist Vaxine. Wir konnten eine Demo schon mal sichten.

Das Spiel ist auf dem ersten Blick E-Motion ähnlich, doch keine Angst es ist nicht nur ein billiger Abklatsch. Sie befinden sich im Körper eines Lebewesens und sind für das Abwehrsystem zuständig. Es müssen die eindringenden Viren (Kugeln) abgeschoßen werden. Sie können die Kugeln jedoch nur mit kleineren Kugeln, ihre Munition, in gleicher Farbe abschießen. Doch Vorsicht schießen sie die Kugeln nicht mit der falschen Farbe ab, sonst werden die Kugeln immmer mehr. Die kleineren Kugeln bekommen Sie durch das Abschießen von Sternen, die an bestimmten Positionen des riesigen Raumes befindet. Hier sind wir schon bei der technischen Seite des Spiels. Man sieht das Spielfeld nicht mehr zweidimensional, wie bei E-Motion, sondern in dreidimensionaler Cockpitansicht. Dazu wird tolles '3D-Scrolling' verwendet. Die Sprites werden flüssig gezoomt und bewegt, auch wenn mal 50 und mehr umhersausen. Die Digi-Geräuscheffekte sind sehr gut gelungen. Sie sind klar und werden je nach Entfernung lauter oder leiser. Die Titelmusik hört sich wirklich gut an, auch hier wurden digitalisierte Soundeffekte verwendet. Mit Vaxine ist der Assembly Line wieder ein sehr gutes Spiel gelungen, das mit toller Grafik, Sound, und kluger Action + Strategie aufwartet.

Grafik: 80
Sound: 82
Hitpoints: ?
HH/AR



Links

Copyright-Bestimmungen: siehe Über diese Seite
Classic Computer Magazines
[ Join Now | Ring Hub | Random | << Prev | Next >> ]