Paradroid 90

Atari ST (Amiga)
Graftgold/Hewson
Taktik/Action
Schwierigkeitsgrad: mittel

Endlich wurde Paradroid, ein C64 Hit, auf den ST umgesetzt. Ich konnte mir mal eine spielbare Demo davon ansehen.

center

In Paradroid übernehmen Sie die Steuerung eines kleinen schwebenden Droiden, der sich in einem Raumschiff befindet. Sie sollen nun die Kontrolle des Schiffs übernehmen und davon weggekommen. Leider können Sie mit ihrer Plasmakanone wenig gegen die schwerbewaffneten Kampf- Droiden ausrichten. Diese Droiden patrulieren überall im Schiff und schießen auf alles was sich bewegt, da Sie außer Kontrolle gerieten.

Sie haben jedoch die Möglichkeit für eine kurze Zeit die Kontrolle eines anderen Droiden zu übernehmen.. Sie können dadurch auch die Eigenschaften des Droiden benutzen um die einzelnen Plattformen der Schiffe von den anderen Robotern zu säubern. Wie sie sich denken können ist es nicht einfach einen anderen Droiden zu übernehmen. In einem kleinen Zwischenspiel müssen sie Energiespeicher mit Energie vollpumpen. Jede Droidenart hat eine bestimmte Anzahl von Energieladungen. Beide Spieler versuchen nun über Leitungen gleichzeitig die Energiespeicher einzufärben. Wer nach Ablauf der Zeit am meisten mit seiner Farbe gefüllt hat, hat gewonnen. Verliert der menschliche Spieler, wird er wieder zum kleinen Droiden, oder, falls er vorher noch keinen Roboter übernommen hat, wird ihm eine Leben abgezogen.

An einigen Stellen wieder Energie auftanken oder Daten über die Decks abfragen. Jedoch gibt es noch viel mehr zu entdecken. So gibt es viele verschiedene Typen von Droiden,mit den verschiedensten Eigenschaften, die man taktisch klug einsetzen sollte.

Die Grafik des Spiels ist gut und auch die Grafikeffekte gefallen gut, doch technisch ist PARADROID'90 nicht perfekt. Das horizontale und vertikale Scrolling ruckelt schon arg und auch die Sprites sausen nicht gerade flüssig über den Bildschirm. Soundmäßig gibt es Soundchipsound, der sich nicht schlecht anhört, auch die Soundeffekte passen gut zum Spiel.

Trotz der technischen Schwächen wurde das Spiel mit stark aufpolierter Grafik sehr gut vom C-64 umgesetzt worden. Spielprinzip macht Spaß und fesselt lange. Eine gute Mischung von Taktik und Action,der Schwerpunkt liegt aber auf dem Taktikteil.

HH
HH



Links

Copyright-Bestimmungen: siehe Über diese Seite
Classic Computer Magazines
[ Join Now | Ring Hub | Random | << Prev | Next >> ]