WINX - Viele Fenster zum Hof

Nachdem vor kurzer Zeit das gute alte GEM des Atari-ST/TT durch einen Trick multitaskingfähig gemacht werden konnte, stand bald ein weiteres Problem vor der Tür. Mit MultiGEM ist es ohne weiteres möglich, bis zu sechs GEM-Programme gleichzeitig laufen zu lassen, wobei jedes mehrere Fenster öffnen kann. GEM unterstützt aber nur bis zu maximal sieben GEM-Fensterinsgesamt. Versucht ein Programm oder Accessory darüber hinaus noch ein Fenster zu öffnen, erhält es eine Fehlermeldung und kann nicht weiterarbeiten. Schlimmstenfalls verabschiedet sich der Rechner ins Computer-Nirwana und wird dann nur durch die Reset-Taste wiederbelebt.

Bis zu 128 GEM-Fenster

Diese quasi "natürliche" Barriere ist nun auch gefallen. Ein kleines Freeware-Programm namens WINX sorgte bei uns vor einiger Zeit für helle Aufregung. Kaum zu glauben, aber was seit 1985 für unmöglich gehalten wurde, istnun auf jedem ST mit TOS 1.04 zu bewundern. Bis zu 128 echte GEM-Fenster sind verfügbar. Das bedeutet keinerlei Beschränkung mehr für GEM-Programme und Accessories, die Fenster öffnen. Leider kann das normale Desktop des TOS 1.04 nicht davon profitieren. Es scheint von sich aus zu kontrollieren, wieviele Fenster es geöffnet hat, und läßt nicht mehr als 4 Fenster gleichzeitig zu. Das Shareware-Desktop Gemini kann aber sehr wohl alle Fenster benutzen. Sicher ist es nicht besonders sinnvoll, mehr als 10-12 Fenster gleichzeitig geöffnet zu halten. Auf einem Großmonitor ist das noch durchaus zu verkraften, mit dem SM-124 wird es allerdings sehr schnell unübersichtlich. Ab ca. 60 Fenster wird ein normaler ST zudem so langsam, dass von flüssigem Arbeiten nicht mehr die Rede sein kann. Die maximale Anzahl der Fenster läßt sich aber konfigurieren. Hierbei braucht nur das Programm (welches im AUTO-Ordner steht) umbenannt zu werden. Defaultmäßig ist es auf 16 Fenster eingestellt, was sich als praktikabler Wert erwiesen hat. Besonders unter MultiGEM kann WINX seine Vorteile konsequent ausspielen. Die Meldung: "AES stellt keine weiteren Fenster mehr zur Verfügung..." gehört damit endlich der Vergangenheit an.

CM

WINX
ST-PD 454



Links

Copyright-Bestimmungen: siehe Über diese Seite
Classic Computer Magazines
[ Join Now | Ring Hub | Random | << Prev | Next >> ]