Editorial: Durchmarsch

Sicherlich wollten Sie sich nach Lektüre dieser Ausgabe endlich entspannt zurücklehnen, Ihren ATARI ausschalten und eine computerlose Sommerpause einläuten; schließlich wäre dies die gewohnte Doppelnummer Juli/August gewesen. Gewesen!? Genau, Sie haben richtig gelesen, denn in diesem Sommer gibt es erstmals sowohl eine Juli- als auch eine August-Ausgabe der ST-Computer; wir machen keine Sommerpause (für Statistiker: 1988 gab es das schon mal, aber damals gab es dafür eine August/September-Nummer). Folglich erscheinen dieses Jahr zwölf Ausgaben. Sie sehen, wir scheuen keine Mühe, Sie auf dem neuesten Stand zu halten.

Doch nicht nur das; wir haben uns überlegt, daß nachdem ATARI sich intern umstrukturiert hat, auch wir bei uns in der ST-Computer einige Umstrukturierungen vornehmen könnten. So wird es z.B. ab der nächsten Ausgabe eine neue Rubrik in der ST-Computer geben, die sich mit dem Schwerpunkt Desktop Publishing beschäftigt. In Ihr wird es News, Kurse, Interviews u.v.m. geben. Doch mehr wird noch nicht darüber verraten, außer daß diese neue Rubrik die ST-Computer um weitere 16 Seiten anschwellen lassen wild und Sie somit noch mehr Platz zum Archivieren benötigen. Lassen Sie sich einfach überraschen.


Harald Egel



Links

Copyright-Bestimmungen: siehe Über diese Seite
Classic Computer Magazines
[ Join Now | Ring Hub | Random | << Prev | Next >> ]