News

Probleme mit dem Diskettenformat?

Für alle Umsteiger von 8-Bit-CP/M-Computern, einschließlich Schneider JOYCE und CPC, auf die 16-Bit-Computer mit MS DOS-Betriebssystem und auf den ATARI ST bietet das Mathematische Softwarebüro Bernd Drost eine einfache und preisgünstige Lösung:

Zum Preis von DM 28,- inld. Diskette erhält der Besteller nach der Einsendung seiner Originaldiskette eine Diskette im MS-DOS-bzw. ATARI-Format. Staffelpreise bei mehreren Disketten sind möglich. Als zusätzliche Option können Wordstar-Dateien in ASClI-Dateien und die deutschen Umlaute des ASCÜ-Zeichensatzes in die Umlaute des IBM- bzw. ATARI-Zeichensatzes umgewandelt werden. Die CP/M-Formate umfassen alle Laufwerksgrößen von 3" bis 8".

Mathematisches Softwarebüro Bernd Drost Schulstr. 67 6382 Friedrichsdorf

Neuer Editor von Pahlen & Krauss

PKSEDIT ist ein neuer GEM-unterstützter, schneller Programmeditor, der das Edieren von max. vier Dateien in vier Fenstern gleichzeitig unterstützt. Die max. Zeilenlänge beträgt 4096 Zeichen, die max. Größe einer Datei ist nur durch den Hauptspeicher begrenzt. Es lassen sich ganze Dateibäume nach Ausdrücken durchsuchen. Das Erstellen von Kreuzverweislisten ist ebenfalls möglich.

Das Programm arbeitet mit der Megamax-Shell zusammen und kann beliebige von Compilern und Assemblern erzeugte Fehler-Dateien als Suchvorschrift in Dateien verwenden und automatisch anspringen.

Alle Features aufzuzählen, würde hier den Rahmen sprengen. Weitere Informationen bei:Pahlen & Krauss Software Kolonnenstr. 29 1000 Berlin 62

Video und Computer

Die Heidelberger Firma FTS hat einen ST-Videorecorder-Controler für Geräte vom Typ U-Matic und VHS der Firmen SONY, Panasonic und JVC angekündigt. Es steht eine einfach zu handhabende, flexible Steuersprache zur Verfügung, die aus jeder Programmiersprache heraus benutzbar und vollständig dokumentiert ist.

Zusätzlich wird noch einiges an Software rund um den Videobereich angeboten, so z.B. VIDEO-INFO, ein voll integriertes Softwarepaket mit Cassettenverwaltung, computergesteuertem Schnitt usw.

FTS Computer- & Video-Vertriebsgesellschaft mbH Steinbachweg 1 6900 Heidelberg 1

Neues von Computerware

Aus Köln erreichte uns die Nachricht, daß für die MT-C-Shell von Computerware jetzt ein Virtual Screen Händler (VSH)-Manager lieferbar ist. Damit kann man in mehreren Fenstern gleichzeitig mit der MT-C-Shell arbeiten. Durch ein Accessory hat man jederzeit Zugriff auf die Leistungen der Shell.

Für 1988 wird Regent Word n, eine funktionelle Textverarbeitung mit großer Flexibiltät, angeboten. Ein integrierter Taschenrechner und ein Wort-Prüf-Programm gehören ebenso dazu wie die Möglichkeit, Serienbriefe zu schreiben. Ebenfalls 1988 erhältlich ist die Datenbank The Informer. Sie ist GEM-eingebunden und kann Texte und Grafiken verwalten. Alle Funktionen sind über Maus oder Tastatur leicht erreichbar. Die Daten können als GEM-Formular oder als Tabelle dargestellt werden.

Computerware Gerd Sender Moselstr. 39 5000 Köln 50

Signum!-Manager

Mit dem Hilfsprogramm Signum!-Manager werden die verschiedenen zu Signum! (1 und 2) gehörenden Programme durch eine Shell verwaltet. Zusätzlich kann man einen Texteditor für ASCII-Texte, die Programme STAD, Doodle und drei zusätzliche Fremdprogramme aufrufen. Bei Anforderung ist lediglich ein Unkostenbeitrag von DM 30,- zu erstatten.

Dietmar Rabich Dövelingsweg 2 4408 Dülmen

OMIKRON. Compiler 2.0

Accessories waren bislang in BASIC ein Ding der Unmöglichkeit. Dem jetzt erhältlichen Update des OMKRON.-Compilers macht das Erzeugen von Accessories keinerlei Probleme mehr.

Die weitere Neuheit ist die kürzbare Library mit dem passenden Namen CUTLIB. Bislang wurde die komplette BASLIB entweder angebunden oder nach Programmstart nachgeladen. Die CUTLIB benötigt eine minimale Länge von 4 KByte und erweitert sich entsprechend mit den benötigten Routinen. Alle bis zum Erscheinungszeitpunkt registrierten User erhalten das Update kostenlos zugesandt. Nichtregistrierte User erhalten das Update zum Unkostenbeitrag von 10.- DM.

Statistisch gesehen...

In vielen wissenschaftlichen Anwendungen sind statistische Auswertungen vonnöten. OMIKRON.-Software bietet daher eine umfangreiche Bibliothek für ihren Basic-Interpreter/Compiler an.

Darin enthalten sind neben Befehlen der Grundstatistik, umfangreiche Verteilungs- und Prüffunktionen, Zufallsgeneratoren, Konfidenzintervalle, Tests auf Übereinstimmung mit Sollwerten, Vergleich von Stichproben, Anpassungstests, Mehrfeldertafeln, Varianzanalyse, Regressionsprobleme und Zeitreihenanalysen. Zur grafischen Darstellung der errechneten Werte stehen Befehle für Kreis- und Blockdiagramme, sowie diverse Befehle zum Plotten von Kurven zur Verfügung. Die Statistik-Library ist zum Preis von DM 79.- zu erhalten bei:

OMIKRON.-Software Erlachstraße 15 D-7534 Birkenfeld 2

Assembler-TUTOR

Der Hüthig Verlag bietet einen Assembler-Programmierkurs zum Preis von DM 38,- auf Diskette an. Der Kurs umfaßt 29 Lektionen und mehrere Bildschirmtafeln, auf denen u.a. die erlaubten Adressierungen und die Tastaturcodes abrufbar sind.

Mit im Lieferumfang ist ein PD-Assembler und Debugger, um das Gelernte gleich in die Praxis umzusetzen. Ferner ist eine resetfeste RAM-Disk auf der Diskette enthalten. Benötigt wird mindestens ein 512 KB-Rechner mit ROM-TOS. Der Kurs läuft in Farbe und Schwarzweiß.

Assembler Tutor ßr alle ATARI ST Computer von Heinrich Kersten Hüthig Verlag ISBN 3-7785-1508-X

Neues von GFA Systemtechnik

Ein Färb- und ein Monochromkonverter werden neuerdings von GFA Systemtechnik vertrieben. Dabei handelt es sich um rein softwaremäßige Umwandlungen der jeweiligen Grafikauflösungsstufen (niedrige, mittlere und hohe Auflösung).

Man kann mit dem Farbkonverter auf jedem monochromen ATARI-Monitor (SM124) auch die mittlere und die niedrige Auflösung (natürlich in Schwarzweiß) benutzen. Die Farben werden dabei in Graustufen umgerechnet. Das genaue Gegenstück bildet der Monochromkonverter, der es erlaubt, auf einem Farbmonitor (SC1224) die hohe Auflösung zu benutzen. Der Preis soll pro Konverter bei DM 59,- liegen.

GFA Systemtechnik GmbH Heerdter Sandberg 30 4000 Düsseldorf 11

Signum! Desk Accessory

Hinter diesem Namen verbirgt sich nicht eines der ersten Accessories, das sich endlich nach langem Widerstreben aus Signum! in gewohnter GEM-Manier aufrufen läßt, sondern es handelt sich dabei um ein Skalenlineal, das das genaue Ausmessen einer Vorlage für ein Layout erlaubt. Das Lineal ist für DM 20,- zzgl. Versandkosten zu beziehen.

Application Systems III Heidelberg Englerstr. 3 6900 Heidelberg

NEUE HARDWARE

bietet die Firma TJ-Soft und Hardware an. Im Programm hat sie u.a. einen 8-Bit AD-DA-Wandler, der an den Centronics-Port angeschlossen wird. Der AD-Wandler hat eine Wandlungsrate von extern 10000 und intern 100 Wandlungen/ Sekunde und einer Auflösung von 10 mV/Bit (Meßbereich 0 bis 2,55), der DA-Wandler eine Ausgangs-Gleichspannung von ebenfalls 10 mV/Bit Geliefert wird die Karte für DM 189,- zusammen mit diversen GFA BASIC- Hilfsprogrammen.

Eine weitere AD-DA-Wandlerkarte wird ab Februar für DM 248,- erhältlich sein. Hier erfolgt der Anschluß über den Modul-Port des ST. Sie hat 8 analoge programmierbare Eingänge und zusätzlich 32 frei programmierbare I/O-Ports mit eigener Spannungsversorgung. Auch hier wird diverse Software in GFA BASIC mitgeliefert. Ebenfalls wird von der gleichen Firma ein 8-Bit Schaltinterface für DM 128,- angeboten. Der Anschluß erfolgt 8 Bit parallel über den Centronics- oder den Joystick-Port des ST. Die Ausgänge sind potentialfrei und über Relais vom Netz getrennt. Die Schaltleistung pro Kanal beträgt 500 Watt.

TJ-Soft und Hardware Postfach 10 05 20 3250 Hameln 1

Neue Finanzbuchhaltung für den ST

Unter dem Namen ‘Last Cash’ ist ab sofort eine Finanzbuchhaltung für den ST für DM 79,- erhältlich, die sich hauptsächlich an Privatleute wendet, aber auch für Freiberufler und Kleinunternehmer geeignet ist. Sie ist voll GEM-unterstützt, bietet grafische Auswertungsmöglichkeiten und ist universell einsetzbar.

Grafische Übersicht aus "Last Cash"

Knöpke Software Gartenstr. 10 3339 Söllingen

Neue Programmiersprache mit hoher Genauigkeit

Die kaiserslauterner Firma SSE bietet eine ganze Reihe von Produkten an. Da wäre zuerst einmal die Programmiersprache ‘Calculus’. Sie bietet eine Pascal-ähnliche Umgebung und ist voll GEM-unterstützt Ein besonderes Feature ist u.a. die nur durch die Speichergröße begrenzte Rechengenauigkeit, wodurch es vor allem für den naturwissenschaftlichen Bereich sehr interessant werden dürfte. Der Preis beträgt DM 298,-

Ein weiteres Produkt ist der 24 Kanal-MIDI-Sequenzer ‘Stencer’, der wohl für den Preis von DM 198,- ganz enorme Möglichkeiten bietet und in direkter Konkurrenz zu den bekannten ST-MDDI-Sequenzem stehen könnte. Nebenbei ist auch ein Notendruck möglich. Ebenfalls von dieser Firma ist ein Laufwerks-Speeder erhältlich, durch den der Datenzugriff enorm beschleunigt wird. Der Speeder wird zusammen mit einer resetfesten RAM-Disk geliefert.

Beide Programme werden über GFA Systemtechnik für DM 59,-vertrieben werden.

Für DM 59,- ist eine C-Shell erhältlich, die sich ganz besonders für den Megamax C eignet.

SSE System & Software Engineering Postfach 1531 6750 Kaiserslautern

PC ditto jetzt in Euro Version 3.64

Der MS-DOS-Emulator PC ditto ist jetzt in einer Euro Version 3.64 lieferbar. Diese Version ist an die europäischen TOS-Versionen, also auch an das deutsche TOS, angepaßt und hat auch in punkto Geschwindigkeit einiges mehr zu bieten. Ferner werden mehrere Harddisk-Partitionen (C,D,E usw.) unterstützt. Nähere Informationen unter der untenstehenden Bezugsadresse oder direkt auf der CeBIT '88 in Hannover (Halle 17 Stand A70).

Merlin Computer GmbH Industriestr. 26 6236 Eschborn

AT-Tastatur am ST

Einige neue Produkte bietet die Firma 3K EDV-Entwicklungen für den ATARI ST an. AT-A-ST ist eine Adapterbox, die den Anschluß jeder AT-kompatiblen Tastatur an den ST ermöglicht. Die ST-Tastatur bleibt dabei funktionsfähig. Angeboten werden zwei Versionen: Die steckbare Fertigversion mit Netzteil zum Preis von DM 298,- sowie eine Einbau-Version zum Preis von DM 199,-.

Mit P-SWITCH lassen sich bis zu vier Drucker gleichzeitig an die Centronics-Schnittstelle des ST anschließen, die Umschaltung erfolgt softwaremäßig. Die beigefugte Diskette enthält ein Accessory, das neben der Umschaltmöglichkeit auch für jeden Drucker einen eigenen, konfigurierbaren Spooler bereitstellt, so daß alle Drucker gleichzeitig drucken können. Außerdem können die Drucker auch aus einem Text heraus umgeschaltet werden. P-SWITCH kostet in der Ausführung für zwei Drucker DM 188,-, für vier Drucker DM 228,-. AUTOMON ist eine Umschaltbox für einen Monochrom- und einen Farbmonitor. Weiterhin sind Anschlüsse für Audio Aus- und Eingang vorhanden. Als besonderes Bonbon kann die Umschaltung zwischen Färb- und Monochrommonitor auch per Software erfolgen. Auf der beigefügten Diskette befindet sich als Beispiel dazu ein kommentiertes GFA BASIC-Programm sowie Treibersoftware für CYBERMATE (CAD 3D). Weiterhin wird die Umschaltoption auch von dem DTP-Pro-gramm Calamus unterstützt. AUTOMON kostet DM 79,-.

3K EDV-Entwicklungen Hülser Str. 76 4154 Tönisvorst 1

Ersatz für das GEM Desktop

Mit epsiMenü bietet die Epsilon GmbH ab Frühjahr ’88 eine neue Benutzer-Shell für den ST an. Mit ihr sind alle Dateifunktionen des DeskTops nachgebildet und einige Funktionen gehen sogar über die Funktionalität des Desktops hinaus. So ist z.B. das Kopieren von einem Ordner in einen anderen durch einfaches Umbenennen wesentlich beschleunigt worden, eine neue Fileselektorbox erlaubt auch die Auswahl mehrerer Dateien, ein Batchprozessor wurde integriert, es können mehrere Dateitypen wie beim PC GEM für ein Programm angemeldet werden und vieles mehr. Der Preis war leider noch nicht zu erfahren.

Epsilon GmbH Durlacher Allee 53 7500 Karlsruhe 1

Länder dieser Erde

Lernen fällt meist schwer und hat nicht immer den gewünschten Erfolg. Das Programm ‘Länder dieser Erde’ ist ein Lemprogramm um die vielen, vielen Länder, die es nun mal auf diesem Planeten gibt, kennenzulemen. Dazu werden die einzelnen Erdteile auf dem Bildschirm dargestellt und die Länder per Mausklick abgefragt. Die Arbeitsweise beruht auf dem Prinzip des ‘gehirn-gerechten Lernens’ von Vera F. Birkenbihl, die auch durch mehrere Bücher bekannt wurde. Der Preis des Produktes liegt bei DM 39.-

LERN PARTNER Jahnstraße 9/1 7535 Königsbach-Stein

Nicht vergessen! Besuchen Sie die ST-Computer Redaktion auf der CeBIT 88 in Hannover.

ATARI ST und Yamaha FB-01

Für den ST ist ein Soundeditor vorgestellt worden, der alle 79 Parameter des FB-01 mit bedienungsfreundlichen ‘Schiebereglern’ bedienen kann. Man kann seine Frequenzen, Modulationen und Hüllkurven frei wählen. Die erzeugten Klänge können auf Diskette abgespeichert werden. Zusätzlich ist ein Editor für die Konfigurationen enthalten, mit dem sich zahlreiche musikalische Einstellungen für das Keyboard verändern lassen. Auch diese Daten lassen sich speichern. Der Preis beträgt DM 85,-.

Softwarevertrieb Dipl.-Ing. Peter Vogel Breslauer Str. 21 2240 Heide

Preissenkung bei GTI

Die Berliner Gesellschaft für technische Informatik (GTI) hat ab 1. Januar den Preis für ihr IEC-Bus-Interface CONTROLLER 488 ST/ RS gesenkt. Das intelligente Interface wird in Zukunft mit erweiterter Betriebssoftware ausgestattet, die es erlaubt, das Gerät wahlweise an die MIDI- oder die RS232C-Schnittstelle anzuschließen. Zur Konfiguration des Gerätes müssen lediglich zwei Brücken gesteckt werden. Die Einstellung der Übertragungsraten und des Übertragungsformates erfolgt automatisch. Der neue Verkaufspreis beträgt jetzt DM 1795,50.

GTI mbH Unter den Eichen 108a 1000 Berlin 45

CeBIT - Welt-Centrum Büro • Information • Telekommunikation

Große Ereignisse werfen bekanntlich ihre Schatten voraus, so auch die größte Messe der Welt in dieser Branche, die CeBIT’88 in Hannover. Damit Sie sich auf der Messe ein wenig besser zurechtfinden, geben wir Ihnen hier ein paar wichtige Informationen vorab:

Messedauer:

Die CeBIT ist von Mittwoch, den 16.03. bis einschl. Mittwoch, den 23.03.88 täglich, auch am Wochenende, von 9 bis 18 Uhr für Besucher geöffnet.

Eintrittskarten:
Im Vorverkauf bei Industrie-und Handelskammern sowie den Handwerkskammern:
Dauerkarte (für alle acht Tage): DM 48,-
Tageskarte: DM 19,-

An den Kassen des Messegeländes:
Dauerkarte (für alle acht Tage): DM 58,-
Tageskarte: DM 24,-

Schüler und Studenten erhalten die Tageskarte gegen Vorlage des Schüler- bzw. Studenten-Ausweises für DM 12,-. Jugendlichen unter 14 Jahren ist der Eintritt nicht gestattet.

Der ATARI Stand...

befindet sich in Halle 7 Stand D46-E57 und ist mit 720 m2 Grundfläche der zweitgrößte Stand in dieser Halle. Zu dieser Grundfläche kommen noch ca. 120 m2 Besprechungs- und Konferenzräume im ersten Stock hinzu. An 50 Arbeitstischen wird ATARI zeigen was so alles 1988 auf uns zu kommt. Neben dem neuen Transputer Rechner mit dem Betriebssystem Helios wird neuste Software für die ST Serie gezeigt. Aber auch ATARIs PC-Serie wird mit vier Modellen vertreten sein. Und wer Jack Tramiel kennt, kann sicher sein, daß noch so manch’ andere Überraschung zu sehen sein wird.

Und wenn Sie schon auf der CeBIT sind, sollten Sie unbedingt den Stand der MERLIN Computer in Halle 17 Stand A70 besuchen. Dort können Sie Fragen an die Redaktion der ST Computer richten und die neusten Hardware-Projekte wie z.B. den ATARI Monitor SM 124 als “Multisync” für alle Auflösungsstufen betrachten.

Also - auf geht’s nach Hannover!



Links

Copyright-Bestimmungen: siehe Über diese Seite
Classic Computer Magazines
[ Join Now | Ring Hub | Random | << Prev | Next >> ]